EasyMatch

Bibliothek für Mustervergleiche

Im Überblick
  • Mustervergleich anhand normalisierter Korrelation
  • Subpixel-Genauigkeit
  • Unterstützung von Drehung und Skalierung
  • Erkennung von mehreren Mustervorkommnissen
  • Unterstützung von Graustufen- und Farbbildern
  • Unterstützung von „Don‘t care“-Bereichen



Vergleichen Händler


Neu in Open eVision 23.12
Neu in Open eVision 23.12

Import standardmäßiger Datensätze in Deep Learning Studio

EasySpotDetector (Beta-Version, weitere Auskünfte erteilen wir Ihnen gern auf Anfrage)
  • Eine einzige API und Lizenz für die Ausrichtung einer Region von Interesse, Erkennung von Oberflächenfehlern (Partikel, Kratzer usw.) und Klassifizierung mit einem kundenspezifisch trainierten Deep-Learning-Klassifizierer.
  • Echtzeitverarbeitung für Inline-Oberflächeninspektionen


Neu in Open eVision 23.08
Neu in Open eVision 23.08


Normaler, umgekehrter oder gemischter Kontrast
Normaler, umgekehrter oder gemischter Kontrast

Aufgrund von bestimmten Lichteffekten kann ein Objekt mit umgekehrtem Kontrast angezeigt werden (Weiß auf Schwarz statt Schwarz auf Weiß oder umgekehrt). Je nach Anwendung kann es nützlich sein, umgekehrte Instanzen zu behalten oder sie zu verwerfen. Es sind 3 Kontrastmodi verfügbar: nur positive Vorkommnisse, nur negative Vorkommnisse oder beide berücksichtigen.


„Don't care“-Pixel
„Don't care“-Pixel

Wenn das Muster nicht in einen rechteckigen ROI eingepasst werden kann, kann die Umgebung des Musters ignoriert werden, indem die Pixelwerte unter einen Schwellenwert festgelegt werden. Diese Pixel werden beim Vergleich nicht berücksichtigt. Dieselbe Funktion kann verwendet werden, wenn Teile der Vorlage von Beispiel zu Beispiel wechseln.


Neo-Lizenzsystem
Neo-Lizenzsystem

  • Neo ist das neue Lizenzsystem von Euresys. Es ist zuverlässig, auf dem neusten Stand der Technik und jetzt zum Speichern von Open eVision- und eGrabber-Lizenzen verfügbar.
  • Mit Neo können Sie auswählen, wo Ihre Lizenzen aktiviert werden sollen: auf einem Neo-Dongle oder in einem Neo-Softwarecontainer. Sie kaufen eine Lizenz und entscheiden später.
  • Neo-Dongles bieten eine robuste Hardware und die Flexibilität der Übertragung von einem Computer auf einen anderen.
  • Neo-Softwarecontainer benötigen keine spezielle Hardware. Sie sind mit dem Computer verknüpft, auf dem sie aktiviert wurden.
  • Im Lieferumfang von Neo ist der dedizierte Neo-Lizenzmanager in zwei Ausführungen enthalten: Als intuitive, benutzerfreundliche grafische Benutzeroberfläche und als Befehlszeilenschnittstelle zur einfachen Automatisierung der Neo-Lizenzverfahren.


Open eVision Studio: Auswertungs-, Entwicklungs- und Prototyping-Tool
Open eVision Studio: Auswertungs-, Entwicklungs- und Prototyping-Tool

Open eVision Studio ist das Auswertungs-, Entwicklungs- und Prototyping-Tool von Open eVision. Mit der intuitiven grafischen Benutzeroberfläche können Ergebnisse von allen eVision-Funktionen zur 2D-Bildverarbeitung abgerufen und umgehend angesehen werden. Eine Skript-Funktion generiert den entsprechenden Code, der dann in Ihre Anwendung kopiert und eingefügt werden kann.

Open eVision Studio ist kostenlos (für Open eVision ab Version 2.0) und erfordert keine Lizenz.

Klicken Sie einfach auf OPEN EVISION STUDIO HERUNTERLADEN installieren Sie anschließend Open eVision. Beispielbilder, Handbücher und Beispielprogramme sind enthalten.


Mehrere Mustervorkommnisse
Mehrere Mustervorkommnisse

EasyMatch kann das mehrmalige Vorkommen eines Musters durch eine vom Benutzer definierten Anzahl finden.


Translation, Rotation und isotrope/anisotrope Skalierung
Translation, Rotation und isotrope/anisotrope Skalierung

Um den besten Treffer zwischen dem Muster und dem Zielbild zu finden, ist eine horizontale und vertikale Parallelverschiebung möglich. Darüber hinaus kann der Maßstab in X- und Y-Richtung gleichzeitig oder unabhängig voneinander gedreht und/oder geändert werden. Der Drehwinkel und die Maßstabsfaktoren ändern sich entsprechend einem vom Benutzer definierten Intervall. Alle Freiheitsgrade können nach Belieben kombiniert werden.


Graustufen- und Farbbilder
Graustufen- und Farbbilder

EasyMatch verwendet 8 Bit Graustufenbilder wie auch 24 Bit RGB-Bilder.


Alle Open eVision-Bibliotheken sind für Windows und Linux verfügbar
Alle Open eVision-Bibliotheken sind für Windows und Linux verfügbar

  • Microsoft Windows 11, 10, 8.1, 7 für x86-64 (64 Bit) Prozessorarchitektur
  • Linux für x86-64 (64 Bit) und ARMv8-A (64 Bit) Prozessorarchitekturen mit glibc-Version 2.18 oder höher


Beschreibung von EasyMatch
Beschreibung von EasyMatch

EasyMatch ist eine Bibliothek für den Vergleich von Graustufen- und Farbmustern. Sie können damit das System mit einem Referenzmuster trainieren und anschließend seine Vorkommnisse in anderen Bildern lokalisieren. Dieses Tool ist sehr nützlich, wenn die Position eines bestimmten Teils im Sichtfeld unbekannt ist oder das Vorhandensein von Teilen kontrolliert werden muss. Die Bibliothek arbeitet mit einer normalisierten Korrelationsmethode, d. h., es werden Abweichungen zwischen dem Muster und dem Zielbild gemessen.


Standard, Offset normalisierte, Gain normalisierte und vollständig normalisierte Korrelation
Standard, Offset normalisierte, Gain normalisierte und vollständig normalisierte Korrelation

Die Korrelation wird anhand von Graustufen- oder Farbbilder berechnet. Zur Bewerkstelligung von Lichtvariationen der Muster werden die Musterbilder normalisiert. EasyMatch bietet 4 Normalisierungsmodi an, je nachdem, ob eine Graustufen-Gain- und/oder Offset-Kompensation verwendet wird.


Variable Genauigkeit bis auf Subpixelebene
Variable Genauigkeit bis auf Subpixelebene

Die Genauigkeit, mit der das Muster gemessen wird, kann ausgewählt werden (je weniger genau, desto schneller). Es kann eine Genauigkeit von einem Zehntel eines Pixels erreicht werden.


Nicht quadratische Pixel
Nicht quadratische Pixel

Wenn Bilder mit nicht quadratischen Pixeln aufgenommen werden, wirken gedrehte Objekte verzerrt. Wird das Pixelseitenverhältnis berücksichtigt, kann dieser Effekt kompensiert werden.


Software
Host PC Operating System
  • Open eVision is a set of 64-bit libraries that require an Intel compatible processor with the SSE4 instruction set or an ARMv8-A compatible processor.
  • Open eVision can be used on the following operating systems:
    • Microsoft Windows 11, 10, 8.1, 7 for x86-64 (64-bit) processor architecture
    • Linux for x86-64 (64-bit) and ARMv8-A (64-bit) processor architectures with a glibc version greater or equal to 2.18
  • Remote connections
    • Remote connections are allowed using remote desktop, TeamViewer or any other similar software.
  • Virtual machines
    • Virtual machines are supported. Microsoft Hyper-V, Oracle VirtualBox and libvirt hypervisors have been successfully tested.
    • Only the Neo Licensing System is compatible with virtualization.
  • Minimum requirements:
    • 2 GB RAM to run an Open eVision application
    • 8 GB RAM to compile an Open eVision application
    • Between 100 MB and 2 GB free hard disk space for libraries, depending on selected options.
APIs
  • Supported Integrated Development Environments and Programming Languages:
    • Microsoft Visual Studio 2017 (C++, C#, VB .NET, C++/CLI)
    • Microsoft Visual Studio 2019 (C++, C#, VB .NET, C++/CLI)
    • Microsoft Visual Studio 2022 (C++, C#, VB .NET, C++/CLI)
    • QtCreator 4.15 with Qt 5.12
Ordering Information
Product code - Description
Optional accessories
EasyFindMatch Alignment

PCB-Lagekorrektur

EasyFind und EasyMatch können schnell und zuverlässig PCBs und andere Passermarken im Bild erkennen.
Zugehörige Produkte
EasyFind , EasyMatch
EasyFindMatch Pick

Pick-and-Place-Anwendungen

EasyFind und EasyMatch können schnell und zuverlässig Komponenten im Bild erkennen.
Zugehörige Produkte
EasyFind , EasyMatch
EasyFindMatch Bonding

Wire-Bonding und Die-Bonding

EasyFind und EasyMatch können schnell und zuverlässig Passermarken im Bild erkennen.
Zugehörige Produkte
EasyFind , EasyMatch
Presence Check

An-/Abwesenheitsprüfung

Die Graustufen-Analysefunktionen von EasyImage werden für einfache An-/Abwesenheitsprüfungen verwendet